Die besten Hardcore-Booster 2018

DMAA-Booster Ranking - Top 10. Wir haben für euch die besten Pre-Workout Booster mit DMAA zusammengefasst. Bringe dein Training auf ein neues Level und trainiere bis zum Maximum!

New Generation Booster Ranking - Top 10 2018

New Generation DMHA, Eria Jarensis, AMP – Die besten Hardcore-Booster im Überblick | PRE WORKOUT BOOSTER Ranking 2018 – Top 10

Wir haben sie alle getestet! In unserem neuen Booster-Ranking – “New Generation Trainingsbooster“ haben wir für euch speziell die besten Hardcore-Booster 2018 mit DMHA, Eria Jarensis Extrakt, AMP-Citrat zusammengestellt. Die folgenden Booster haben es aufgrund ihrer Effektivität und ihres Preis-Leistungs-Verhältnisses in unsere Topliste geschafft. Du bist auf der Suche nach einem einem starken Booster? Dann bist du hier genau richtig!

Du bist der Meinung, dass du noch „was stärkeres“ brauchst, dann solltest du dir unserer Ranking zu den besten DMAA-Booster anschauen. Hier gehts zum Ranking der besten und stärksten DMAA-Booster.

Die 10 besten DMHA, Eria Jarensis Extrakt, AMP-Citrat im Überblick

HINWEIS: Die im folgenden aufgeführten Trainingsbooster sind extrem stark und in Ihrer Wirkung nicht zu unterschätzen. Bitte informiere dich vor Gebrauch über die richtige Dosierung und Verträglichkeit. Die folgenden Booster sind nicht für Jugendliche oder Anfänger geeignet!

100% Skills – Kill Zone

Steigen wir mit unserer Nummer 10, in unser New-Generation Booster Ranking 2018 ein. Wie zuvor bereits erwähnt ist uns die Auswahl der besten 10 Booster nicht leicht gefallen! So steigen wir mit dem 100% Skills – Kill-Zone ein, ein extremer Hardcorebooster, der es aufgrund seiner Zusammensetzung auch gut in unser DMAA Booster Ranking geschafft hätte. Wäre das Rennen hier nicht so eng gewesen hätte der Kill Zone auch gut eine bessere Platzierung erreichen können. Negativ anzulasten ist ihm leider sein überaus schlechter Geschmack, den man im Vergleich zu den anderen hier aufgeführten Booster, schon als widerlich bezeichnen kann! Auch die Qualität des Pulvers macht nicht den besten Eindruck und   die Löslichkeit des Pre-Workout Supplement ist nur zu 98% gegeben. Die Stärken des Booster liegen klar in der Zusammensetzung und der Auswahl der extremen Stimulanzien. Der Kill Zone trumpft gleich mit drei der stärksten Stimulanzien auf, die der Markt momentan hergibt. DMAA, DMHA, und DMBA (AMP-Citrate) fanden in dem Kill-Zone Verwendung. So ergibt sich allein schon theoretisch die extreme Wirkung des Boosters. Weiter sorgt eine satte Ladung Arginin gepaart mit Agmatin Sulfat für den nötigen Pump-Effekt. Durch die Synergie der einzelnen Inhaltsstoffe lässt sich mit dem Kill Zone eine beachtliche Leistungssteigerung hervorrufen, da natürlich auch seine Schattenseiten mit sich bringt. Ein Crash gehört zu dem Kill Zone leider dazu, weshalb der Booster bei uns nur den Platz #10 belegt hat.

#10 100% Skills – KILL ZON

BEWERTUNG: 7.2 / 10

Chaos Crew – Bring the Chaos

Der Bring the Chaos ist ein Hardcore-Booster, der nicht nur durch seine außergewöhnlich bunte Verpackung punktet sondern auch durch seine Zusammensetzung und Wirkung.

Bereits kurz nach der Produkteinführung hat der Nord- Irische Hersteller CHAOS CREW eine Reformulierung seines ersten Pre-Workout Boosters – Bring the Chaos vorgenommen und den Booster in seinen Dosierungen der einzelnen Inhaltsstoffen noch verstärkt. Ein Scoop der neuen Rezeptur bringt 14g auf die Waage und setzt sich unter anderem aus den beiden Stimulanzien Eria Jarensis Extrak 250mg und 2-Aminoisoheptan (DMHA) 200mg zusammen, gefolgt von 4g Citrullin, 3,2g Beta-Alanin. Koffein und Holostachine fehlen neben weiteren nützlichen Zutaten natürlich auch nicht. Die Zusammensetzung garantiert ein außergewöhnliches Training, auch im Punkt Nebenwirkungen lässt sich dem Booster nichts schlechtes nachsagen, daher belegt der Bring the Chaos Platz #9 in unserem Ranking.

#9 Chaos Crew – BRING THE CHAOS

 BEWERTUNG: 7.4 / 10

Blackstone Labs – Dust Extreme

Der Dust Xtreme von Blackstone Labs ist wie sein Vorgänger “Bring the Chaos“ ein Booster, den wir bereits in mehreren Versionen erlebt haben. In der ersten DMAA-Edtion zählte der Booster zu den beliebtesten und meistverkauften Trainingsboostern seiner Klasse. Nach dem Aus von DMAA hat der Hersteller die Stimulanzien fallen gelassen und durch DMHA ersetzt. Dadurch hat der Booster sicherlich einiges seiner “Stärke“ verloren, gehört jedoch weiter zu den besten Booster 2018. 150mg 2-Aminoisoheptane kombiniert mit der satten Ladung von 350mg Koffein sorgen für einen extremen Energieschub und einen scharfen Fokus. Das enthaltene Agmatin-Sulfat in Kombination mit 4g Citrullin Malaat 2:1 und Beta-Alanin sorgen für einen ordendlichen Pump.

In allen Belangen erfüllt der Dust Extreme alle Vorraussetzungen für einen perfekten Hardcore-Booster und das ohne Crash oder sonstige Nebenwirkungen. Ein leckerer Geschmack rundet das ganze ab. Platz #8 belegt daher der Dust Extreme.

#8 Blackstone Labs – DUST EXTRME

BEWERTUNG: 7.7 / 10

Insane Labz – Psychotic GOLD

Mindestens genau so lange wie den Dust Xtreme kennen wir den Psychotic von Insane Labz, der seiner Zeit zu den gehyptesten Boostern am Markt gehörte. Mit dem Psyhotic Gold bringt der Hersteller nun eine neue überarbeitete, verbesserte Formel heraus, die die alte des legendären Psychotic übertreffen soll.

Eine Portion des Psychotic Gold ist exakt 5,8g schwer, wovon genau 4234mg für die aktiven Inhaltsstoffe kalkuliert wurden. Wie gewohnt liegen die stärken des Boosters im Fokus und Drive aber auch in Sachen Pump hat der Hersteller nachgebessert und nun auch Agmatin Sulfat hinzugefügt und das ohnehin unnütze Creatin ersetzt. Im Vergleich zu den anderen hier gelisteten Trainingsbooster schneidet der Psychotic Gold wegen seiner geringen Portionsgröße im Bereich Kraft und Pump nur sehr mässig ab. Platz #7 für den Insane Labz – Psychotic Gold.

Insane Labz Psychotic Gold

#7 Insane Labz – Psychotic GOLD

BEWERTUNG: 7.8 / 10

Sparta Nutrition – KRAKEN “US-Version“

Platz #6 belegt bei uns die US-Version des Sparta Nutrition Kraken. Der Sparta Kraken ist für alle eine exzellente Wahl, die nach einem Hardcore Booster suchen, der nicht nur im Bereich Focus und Energie sehr gut abschneidet, sondern auch durch Kraft, einen starken Pump und ein unbeschreiblich gutes Trainigsgefühl überzeugt! Der Kraken Booster ist für uns ein wahrer Allrounder, der es in unser Ranking verdient hat.

Je nach Portionsgröße reicht eine Packung von 304g für gute 20 Trainingseinheiten. Der einzige Kritikpunkt : Das Preis-Leistungsverhältnis ist im Vergleich zu anderen nicht das Beste. Hätten wir es in unserem Ranking nicht mit so vielen Hochkarätern zu tun, dann hätten wir uns auch gut vorstellen können, dass der Kraken noch höher platziert werden könnte. So reicht es in dem Fall auch nur für Platz #6.

#6 Sparta Nutrition – KRAKEN

 BEWERTUNG: 7.9 / 10

Olympus Labs – RE1GN

Wieder einmal hat der US-amerikanische Hersteller geschafft, einen Pre-Workout zu kreieren, der für Schlagzeilen sorgte. Der Olympus Labs Conquer Amped gehörte 2016 zu den härtesten und meistverkauftesten Pre-Workout Boostern am Markt. Nach einer langen Entwicklung und Erprobungszeit bringt Olympus Labs wieder einmal einen Trainingsbooster der Extraklasse heraus, der definitiv 2018 zu den besten und schon wieder zu den meist gehyptesten Produkten des Jahres gehört. Viele neue und zum teil einzigartige Inhaltsstoffe machen den Re1gn zu einem innovativen und zugleich wirkungsvollen Produkt. Der RE1GN ist ein Hardcord-Booster bei dem alle Stimjunkies wieder voll auf Ihre Kosten kommen werden, ein Crash sollte man jedoch hier auch verkraften können. Platz #5 für den RE1GN von Olympus Labs.

#5 Olympus Labs – RE1GN

BEWERTUNG: 8.1 / 10

Centurion Labzs – God of Rage Reloaded

In unserem New-Gereration Booster Ranking belegt der Hersteller Centurion Labz wieder einmal eine Top-Platzierung, doch diesmal “nur“ Platz vier. Mit dem Rage Reloaded hat es der Hersteller wieder einmal geschafft, ein neues Pre-Workout Supplement zu entwickeln, das alle Kriterien eines sehr guten Hardcore-Boosters erfüllt. In seiner Zusammensetzung erinnert der Rage Relaoded ein wenig an den Sparat Kraken mit den beiden Stimulanzien – Eria Jarensis Extract und DMHA. Doch im direkten Vergleich erscheint uns die Zusammensetzung des Rage Reloaded noch ein wenig durchdachter und überzeugte uns mehr in der Praxis.
Der Rage Reloaded bringt 422 Gramm auf die Waage und liefert uns satte 33 Portionen und punktet so nicht nur in der Wirkung sondern auch seinem Preis / Leistungsverhältnis. Der Rage Reloaded belegt bei uns Platz #4 und ist eine klare Kaufempfehlung für alle Boosterjunkies.

#4 Centurion Labz – GOD OF RAGE

BEWERTUNG: 8.8  / 10

Juggernaut Nutrition – Wild

Juggernaut Nutriton ist ein US-amerikanischer Hersteller, von dem hier zu Lande bisher wohl die wenigsten gehört haben. IrAte sollte einigen von euch aber bekannt sein, den wir bereits in unserem DMAA Ranking gelistet haben. Juggernaut Nutrition ist Hersteller der für Qualität und die Wirkung seiner Produkte steht wie kein zweiter und so hat uns auch wieder die neuste Errungenschaft des Produzenten überzeugt und den Booster direkt auf Platz 3 unseres Ranking befördert. Der Juggernaut WIld zeichnet sich durch seine innovative und wirkungsvolle Formel aus, die in jeder Hinsicht bestens abschneidet. Viele der Inhaltsstoffe sind bereits aus dem IrAte bekannt, im Vergleich dazu enthält der Wild jedoch kein 1,3 Dimethylamylamin mehr, stattdessen bediente sich der Hersteller der neuen 1,4 DMAA (2-amino-5-methylhexane) und DMHA (2-amino-6-methylheptane).
Der Wild von Juggernaut Nutrition ist ein innovativer Hardcore Booster, der als erster seiner Klasse mit 1,4 DMAA ausgestattet wurde. Der Wild ist ein Garant für Fokus, Kraft, Energie, Pump und Motivation und schneidet darüberhinaus sogar noch gut im Geschmack und Preis / Leistungsverhältnis ab. Wer sich an die Dosierempfehlung des Herstellers hält, mit der übrigens auch die meisten von euch so zurecht kommen sollten, der brauch keine Nebenwirkungen zu befürchten. Ein verdienter Platz #3.

Juggernaut Nutrition Wild

#3 Juggernaut Nutrition – WILD

 

BEWERTUNG: 8.8 / 10

Condemned Labz – Convict Stim (US-Version)

Der Convict Stim zählt wie auch der Wild von Juggernaut zu den Newcommern des Jahres, die hier zu Lande wie eine Bombe eingeschlagen sind.

Der Convict Stim ist ein extrem starker Pre-Workout-Booster, der definitiv nicht für jeder Mann geeignet ist. Uns hat der Booster begeistert und sogleich überrascht, weil wir eine derart potente Wirkung niemlas von dem Booster erwartet hätten, dies lässt jedoch aber auch die Vermutung zu, dass in dem Convict Stim nicht alle Zutaten aufführt wurden, die das Label hervorbringt.

Für den Convict Stim (US) können wir daher eine klare Kaufempfehlung aussprechen und auf Platz #2 einstufen. Nebenwirkungen sind bei dem Booster leider nicht ausgeschlossen.

Condemned Labz Convict Stim

#2 Condemned Labz – CONVICT STIM (US-Version)

BEWERTUNG: 8.9  / 10

Metabolic Nutrition – E.S.P Extreme

Und nun zur Nummer 1, die Wahl des besten Boosters 2018 ist uns in unserem New Generation Booster Raking nicht leicht gefallen! In der Champions League der besten Hardcoore Booster mit DMHA, DMBA, Eria Jarensis Extrakt etc. war es in vielerlei Hinsicht ein Kopf an Kopf  Rennen der Besten. Gerade unter den allerbesten Boostern wurde die Luft verdammt dünn. Jedoch hat uns ein Booster besonders überzeugt, der Metabolic Nutrition E.S.P Extreme. Ein Booster der Extra -Klasse, der in jeder Hinsicht überzeugte, Pump, Kraft, Energie, Fokus Motivation und Euphorie sind hier zur Genüge gegeben. Selbstverständlich ist der Hardcore-Booster keiner für schwache Nerven und kann je nach Verträglichkeit auch zu einem kleinen Down führen, dafür bietet der Hersteller allerdings einen besonderen Scoop, der eine optimale Dosierung in 3 Stufen ermöglicht und sich somit individuell für die jeweiligen Bedürfnisse einstellen lässt. Platz #1 – geht daher an den Metabolic – E.S.P. Extreme.

Für alle denen die gelisteten Booster hier nicht ausreichen, bieten wir in unserem DMAA Ranking eine noch stärke Auswahl ; ).

Metabolic E.S.P. Extreme

#1 Metabolic Nutrition – E.S.P EXTREME

BEWERTUNG: 9.0 / 10

Die Industrie schläft nicht.

Nach dem Aus vom 1,3-Dimethylamylamin (DMAA), wurde eifrig nach einem geeigneten Nachfolger gesucht. Die Suche und Entwicklung brachte eine Vielzahl neuer Stimulanzen wie DMBA, DHMA, Eria Jarensis Extrakt hervor, die zum Teil leider ebenfalls schon kurz nach ihrer Einführung wieder verboten wurden. Dennoch dürfen wir uns glücklich schätzen, da lange nicht mehr so viele gute und potente Booster gleichzeitig am Markt zu haben waren wie zur Zeit. Egal ob DMAA, DHMA, Jarensis Extrakt, Orchilean Extrakt etc., die Auswahl ist so groß, dass jeder fündig wird und gleich mehre Produkte in seine Favoritenliste einschließen kann.

Umso schwerer wurde es für uns, die 10 besten Booster zusammen zu fassen, im Grunde hätten wir auch gut einen Top 15 der sogar 20 zusammenstellen können. Daher hat es nichts zu bedeuten haben, wenn euer Lieblingsbooster hier  nicht aufgeführt ist. Dies muss nicht bedeuten, dass dieser Booster schlecht ist, vielmehr war einfach der Platz nicht ausreichend. Daher haben wir weiteren Empfehlungen für euch im folgenden kurz zusammengefasst.

Worauf du beim Kauf und der Einnahme außerdem achten solltest, erfährst du in unserem Booster Guide (Link folgt).

Welcher Trainingsbooster ist der Beste?

Die Frage wir uns oft gestellt und eine richtige Antwort können wir euch nicht liefern, da diese Frage einfach nicht pauschal zu beantworten ist. Zu viele Faktoren spielen hier eine Rollen. Angefangen bei der Wirkung, müsste man sich zu aller erst entscheiden “was will ich?“ Suche ich einen Trainingsbooster, um nur ein wenig mehr Leistung aus meinem Training zu holen oder suche ich nach einem Hardcore Booster, um mein Training auf ein neues Level zu bringen und unvorstellbare Leistungen zu erzielen? Über die Frage hinweg gibt es wie schon erwähnt ein Vielzahl guter Pre-Workout Booster am Markt, doch nicht alle sind gleich. Oft verfolgen sie unterschiedliche Ziele, daher lassen Sie sich in verschiedene Kategorien gliedern und sind so nicht einfach mit einander zu vergleichen, man vergleicht ja auch keine Äpfel mit Birnen. Jeder Booster hat seine Stärken und Schwächen, grundlegend hierfür ist die Zusammensetzung und Konzentration einzelner Inhaltsstoffe, die wiederum bei jedem Sportler anders wirken und so stärkere oder schwächere Auswirkungen haben können, gleiches gilt für die Nebenwirkungen. Ein Beispiel hierfür ist ein “Kaffeetrinker“, jemand der viele Tassen Kaffee (ca. 80mg/ Koffein) am Tag konsumiert wird schon relativ resistent gegenüber der Wirkung von Koffein sein, dass in vielen Boostern einen großen Bestandteil ausmacht. So wird die Wirkung, allein durch das Koffein bedingt wesentlich schwächer ausfallen, als gegenüber jemanden, der nur wenig oder gar keinen Kaffee trinkt.

Dann gilt es noch zu beachten, dass es “normale“ Trainingsbooster und die durch Ihre Wirkung sehr begeehrten Hardcore-Booster am Markt gibt, die zwar dasselbe Ziel verfolgen aber sich wesentlich in ihrer Stärke und Wirkungsweise unterscheiden. Während die normalen Trainingsbooster, oder oft und gerne auch als EU-Booster bezeichnet, oft sehr ähnlich aufgebaut sind und so meistens über die gleichen Inhaltsstoffen wie Koffein, Arginin, Beta-Alanin, Creatin verfügen unterscheiden sich die Hardcore-Booster in Ihrer Zusammensetzung und verfügen über sehr intensive Stimulanzien, die sich meistens hinter einem Blend verstecken und weit aus höhere Dosierungen einzelner Inhaltsstoffe besitzen.

Booster-Ranking – so testen wir unsere Booster

Auf unserer Seite Boosterjunkies.de werden ausschließlich Booster vorgestellt, die wir selbst getestet haben und nach unserem besten Wissen und Gewissen empfehlen können! Damit garantieren wir dir, dass wir in unserem Ranking nur Produkte vorstellen, die etwas taugen, ihr Geld wert sind und dich in deinem Training unterstützen. Wie schon zuvor erwähnt können wir allerdings nicht garantieren, dass unser Ranking perfekt ist und sich auf jedermann anwenden lässt, da die Wirkung einzelner Produkte von Person zu Person variieren kann! Daher soll unser Ranking vor allem als Orientierungshilfe dienen und nicht den Kauf eines bestimmten Produktes vorschreiben. Du findest deinen “Lieblingsbooster“ oder ein anders Produkt, dass dir empfohlen wurde in unserem Ranking nicht, dann bedeutet dies nicht, dass dieser Booster schlecht sein muss oder deine Trainingsleistung nicht optimieren kann. Zur Zeit gibt es einfach zu gute Booster, die leider nicht alle Platz in unserem Ranking finden konnten.

Weitere nennenswerte Booster findest du sonst auch in unseren Reviews, hier gehen wir detailliert auf die neusten und vielversprechendsten Booster ein.

Unser Versprechen

Wir versprechen dir, dass jeder einzelne der hier vorgestellten Booster sein Geld wert ist, enttäuschende Produkte wurden in unseren Raking nicht mit aufgenommen! Die Bewertung der Booster haben wir so gut es geht objektiv geführt und uns dabei auf unsere Erfahrungen gestützt und uns nicht auf irgendwelche Marketing-Versprechen der Hersteller verlassen. Die hier gelisteten Trainingsbooster haben sich in unseren vielseitigen Tests, bei intensiven Trainingseinheiten bewährt und sich gegen Konkurrenten durchgesetzt. Dazu haben wir zu unseren eigenen Tests, Erfahrungen von anderen Sportlern und zur Auswertung für unser Ranking hinzugezogen. Alle getesteten Produkte haben sich bewährt und sind wahre Hardcore-Booster und wurden in den Kategorien Inhaltsstoffe, Wirkung (Fokus, Kraft, Energie und Pump), Geschmack und Löslichkeit sowie Preis-Leistung bewertet. Pro Kategorie wurde eine Punktzahl zwischen 1 und 10 Punkten vergeben.

Hinweis:

Mit dem Ranking wollen wir dich über die besten Trainingsbooster informieren, um dich bei deiner Kaufentscheidung zu unterstützen und um dich so vor Enttäuschungen zu bewahren und deinen Geldbeutel zu schonen. Unsere Booster- Reviews stellen unsere subjektiven Eindrücke dar und haben keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit. Die Wirkung von ein und dem selben Produkt kann von Person zu Person unterschiedlich ausfallen! Pre Workout Supplemente sollten nicht dauerhaft und nicht überdosiert eingenommen werden. Die Verwendung und Dosierung von Pre Workout Boostern erfolgt ausschließlich auf eigene Verantwortung.

Die Booster könnten dir auch gefallen:

Verkaufs- und Produktionsstopp – Not4Pusyy US-Version

Verkaufs- und Produktionsstopp – BPS-Pharma stampft Hardcore Booster Zugpferd #Not4Pussy US-Version ein ☹ Seit dem 28. Juli ist es offziell und direkt durch den Hersteller verkündet – „aufgrund der Lebensmittelverordnung ist die Export Version (Buntes Etikett) mit sofortiger Wirkung nicht mehr erhältlich und wird auch nicht mehr hergestellt“ heißt es auf der offiziellen Facebookseite des in Manche...[weiter lesen]

Kampf der Blechdosen-Booster! – VPX Bang vs Hyde Power Potion! – Alt gegen Neu

Wir schauen zurück in das Jahr 2015 – Der Booster-Hype ist real und unter anderem der Hardcore Booster Redline White Heat des amerikanischen Herstellers VPX Sports Nutrition schlägt mannshohe Wellen! Doch die Firma des CEOs Jack Owoc, immerhin schon seit 1993 im Game, liefert zu dieser Zeit Spartenführer am Fließband und so landete die Firma mit dem VPX Bang einen weiteren Coup! Der Bang ist das e...[weiter lesen]

Submission Science neuster Hardcore-Booster Rocky K.O.

VOLL AUF DIE 12 – SUBMISSION SCIENECE „ROCKY 1,3“ BEKOMMT SPARRINGPARTNER – „ROCKY K.O.“ Zu Beginn des Monats Mai hat Boosterjunkies.de bereits davon berichtet, dass mit Submission Science ein neuer Hersteller in den Startlöchern steht, der nicht nur mit seiner Produktpalette an sich, sondern auch mit herausragender Qualität zu überzeugen weiß. Produktauswahl und –zusammensetzung sind stimmi...[weiter lesen]

URX Nutrition Bombshell ist wieder verfügbar

Mit einem lauten KNALL – HARDCORE-BOOSTER VERGANGENER TAGE BOMBSHELL IST WIEDER DA! Mit simpler Formel, dafür aber voll ins Gesicht, so kam 2015 der Bombshell aus dem Hause URX Sports Nutrition daher und schloss direkt zum Kreis der Legenden Jack3D, und Craze auf. Nachfolger anderer Firmen gab es en Masse, aber manchmal sehnt man sich einfach nach den guten alten Boostern zurück – und STAYFOCUSED ...[weiter lesen]

Psychotischer Booster-Alarm: Insane Labz – Psychotic GOLD & Redrum

PSYCHOTISCHER BOOSTER-ALARM! Insane Labz mit gleich zwei neuen Hardcore Pre-Workouts am Start! Aufruhr geht durch die Welt der Booster und ihrer Konsumenten, denn der amerikanische Supplement-Hersteller Insane Labz, mit dem furchteinflößenden Layout ist gleich mit zwei neuen Produkten auf dem Deutschen Hardcore-Supplementmarkt vertreten. Während REDRUM ein konzentrierter Booster auf Basis von Insa...[weiter lesen]

Juggernaut Nutrition bringt Wild – erstes Pre-Workout mit 1,4 DMAA

Juggernaut Nutrition Wild Juggernaut Nutrition bringt mit dem Wild seinen dritten Pre-Workout Booster auf dem Markt. Mal wieder eine gute Nachricht: Juggernaut Nutrition hat endlich angekündigt, ein neues Supplement auf den Markt zu bringen und die Fitnessfans unter uns zu beglücken. Diese Neuentwicklung ist nun neben dem stimulanzienfreien Pump-Booster Disturb, so wie dem DMAA-Booster Irate, das ...[weiter lesen]

Neuer Supplement Hersteller aus der USA – SUBMISSION SCIENCE

SUBMISSION SCIENCE welcome in the Rock wold. Hardcore-Supplements mit DMAA findet man nicht mehr so häufig am Markt, wie noch vor einigen Jahren – umso überraschender ist es wenn man gerade jetzt auf neue Produkte stößt, die mit der kontroversen Designer Stimulanz der ersten Stunde ausgestattet wurden. Von dem US-amerikanischen Hersteller SUBMISSION SCIENCE hat von euch vermutlich noch keine...[weiter lesen]

ENERGIZER – VPX BANG bald wieder verfügbar

Schon bald heißt es wieder BANG! Nach längerer Abstinenz kehrt der seiner Zeit sehr beliebte und innovative Energy Drink BANG von VPX Sports in die Verkaufsregale zurück. Kein anderer Energiedrink war seiner Zeit so sehr gefragt und beliebt wie der VPX Bang und das nicht ohne Grund, der Bang stellte als nahezu kalorienfreier Energizer, durch seinen hohen Koffeingehalt und den Zusatz von Creatin un...[weiter lesen]

APS Nutrition Mesomorph – Vergleich Fake vs. Original

APS Nutrition Mesomorph – Vergleich Fake vs. Original In diesem Artikel wollen wir uns einem Thema widmen, was uns schon seit Längerem unter den Nägeln brennt. Seit einiger Zeit existieren Gerüchte darüber, dass wieder einmal ein Booster kopiert wurde, wie genau Ihr euch vor den Fakes schützen könnt erfahrt ihr hier. Jeder, der mit Interesse die News der Fitnesscomunity verfolgt, hat sicher ...[weiter lesen]

Neues Design für den Cannibal Ferox

Chaos and Pain veröffentlicht neuen Look Was können wir vom neuen Cannibal Ferox erwarten? Chaos and Pain gilt in der Szene als eine der Marken, die insbesondere für ihre potenten Produkte bekannt sind. Der Hardcore-Booster Cannibal Ferox, der mittlerweile in den unterschiedlichsten Versionen auf den Markt gebracht wurde, ist eines der bekanntesten Supplements des Herstellers. Nun hat das amerikan...[weiter lesen]

Sparta Nutrition Kraken US-Version im Fokus | Unterschied zur EU-Version

Sparta Nutrition Kraken – wie unterscheiden sich eigentlich die beiden Versionen (EU / US-Version)? In diesem Blogeintrag wollen wir uns kurz mit der EU- bzw. US-Version des Sparta Nutrition – KRAKEN beschäftigen. Immer wieder stellen sich Fitnessfreaks die Frage, worin bei den beiden Versionen, mit den sehr ähnlichen Etiketten, der Unterschied besteht. Um dieser Frage vorzubeugen, hab...[weiter lesen]

Wiedersehen macht Freude – Conquer AMP3D

Der beliebte Olympus Labs CONQU3R AMP3D ist wieder verfügbar! Seit seiner deutschen Markteinführung Ende 2015, zählte Olympus Conquer Amped laut Statistiken zu den beliebtesten Pre-Workout-Boostern, die der Markt zu bieten hatte. Dieser Booster entfachte einen regelrechten Hype und eroberte in kürzester Zeit die Herzen etlicher Fitnessjunkies. Eine so extreme Nachfrage hatten die Händler zuletzt b...[weiter lesen]

Lost Password

Zur Werkzeugleiste springen