Die besten DMAA-Booster

DMAA-Booster Ranking - Top 10. Wir haben für euch die besten Pre-Workout Booster mit DMAA zusammengefasst. Bringe dein Training auf ein neues Level und trainiere bis zum Maximum!

Die besten DMAA-Booster im Überblick | PRE WORKOUT BOOSTER Ranking 2018 – Top 10

„Vorwort: Der Artikel “die besten DMAA-Booster im Überblick“ richtet sich an alle Kraftsportler, die den Sport seit Jahren ausüben und bereits Erfahrungen mit Hardcore Boostern und extremen Stimulanzien besitzen. Die nachfolgenden Produkte sind nicht für Jugendliche, Anfänger oder Menschen mit gesundheitlichen Problemen geeignet!“

Wer kennt das nicht: Jeder Fitnessjunkie, der sich schon seit geraumer Zeit mit dem Training befasst, kommt irgendwann an den Punkt, an dem der bloße Besuch des Gyms nicht mehr den gewünschten Erfolg erzielt. Das Muskelwachstum stagniert, man sitzt auf einem Kraft-Plateau fest, die Motivation und der Ansporn leiden. Die Folge: Die verzweifelte Suche nach einem Hardcore-Booster, vorzugsweise mit DMAA, der wohl stärksten Stimulanzie, die der Markt in den letzten Jahren hervorgebracht hat, beginnt. Doch gibt es ihn wirklich, den perfekten Booster, durch den das Training und seine Erfolge auf ein ganz neues Level angehoben werden? Und wenn ja, welcher der unzähligen am Markt verfügbaren Produkte ist das am geeignetsten? Nach dem Lesen etlicher Produktbeschreibungen, ist man oft der Meinung, endlich fündig geworden zu sein. Die Bestellung wird aufgegeben, kurz danach vom Lieferanten als versandt markiert und nach einer gefühlten Ewigkeit, steht endlich der Postbote mit einem Paket unter dem Arm vor der Tür. Voller Vorfreude, wird eifrig die Sporttasche gepackt, der Shaker wird mit dem Booster vorbereitet und ab geht’s ins Training. Dann die Enttäuschung: Der Booster zeigt keine oder zumindest nicht die gewünschte Wirkung, dazu noch ein übler Geschmack oder einfach nur extreme Nebenwirkungen, die nicht im Verhältnis zur versprochenen Wirkung stehen. Ihr kennt dieses Problem sicherlich und auch wir mussten leider schon oftmals Erfahrungen dieser Art sammeln. Um euch vor dieser Enttäuschung zu bewahren, haben wir intensiv recherchiert und unsere eigenen Erfahrungen zu Papier gebracht und wollen euch im nachfolgenden DMAA Booster Ranking die unserer Meinung nach 10 besten Stim-Bomber  vorstellen.

Aber eins noch, tut euch selbst einen Gefallen und startet langsam. Egal wieviel Erfahrung ihr besitzt und für welches Produkt ihr euch letztlich entscheiden solltet. Tastet euch langsam an die für euch perfekte Portionsgröße heran und bleibt dabei. Wenn euch 1 Scoop bereits ausreicht, dann bleibt dabei und denkt daran: Manchmal ist weniger mehr – in diesem Fall gilt dies für euren Geldbeutel und die Nebenwirkungen.

Dir sind die Stimulanzien Bomber vielleicht doch ein wenig zu hart? Dann schau doch mal in unseren anderen beiden Rankings vorbei:

♠ Top 10 – New Generation Hardcore-Booster | Die besten DMHA, Eria Jarensis, AMP-Citrate Booster – zum Ranking
♠ Top 10 – Pre-Workout Booster Test 2018 (Test in Ausarbeitung – Link folgt)
♠ Top 10 – Pre-Workout Booster für Anfänger (Test in Ausarbeitung – Link folgt)

Worauf du beim Kauf und der Einnahme außerdem achten solltest, erfährst du in unserem Booster Guide (Link).

HINWEIS: Die im folgenden aufgeführten Trainingsbooster sind extrem stark und in Ihrer Wirkung nicht zu unterschätzen. Bitte informiere dich vor Gebrauch über die die richtige Dosierung. Die folgenden Booster sind nicht für Jugendliche oder Anfänger geeignet! 

Die 10 besten DMAA-Booster im Überblick

Blackline Supplements – Suizide

Der Blackline Suizide ist ein Hardcore-Booster, der sicherlich nicht die durchdachteste Formel besitzt, jedoch seine Wirkung aber nicht verfehlt. Seine Rezeptur erinnert an den alten Jack3D. Der Suizide ist ein Booster, der relativ blind “reinknallt”, so wir es von alten Jack3D her kennen. Genau diese Wirkung ist mit Sicherheit nichts für jeden, wird aber seine Fans wird er finden.

Zur Auswahl stehen inzwischen 3 Geschmackrichtungen, Death Berry, Tropical Death und zu letzt Buble Cum, wirklich gelungen fanden wir jedoch keinen der drei Flavor, aber was spielt das schon für eine Rolle. Das Preis-Leistungs-Verhältnis is in Ordnung.

Das größte Manko wird wohl beim Suizide für viele der Crash nach dem Training sein. Dieser fällt überdurchschnittlich stark aus, sodass sich sicherlich die meisten eine Nachbestellung gut überlegen. Daher belegt der Suizide bei uns den Platz #10.

#10 Blackline Supplements – SUIZIDE

BEWERTUNG: 7.3 / 10

GoldStar Nutrition – BLACK ANNIS

Der Black Annis Booster von GoldStar Nutrition ist erschienen und scheint allem nach seinem Namen gerecht zu werden. Bekannt wurde der Hersteller GoldStar Nutrition durch den Hardcore-Booster Triple X, welcher mit dem neuen DMAA-Ersatzstoff: DMHA ausgestattet wurde. Der Black Annis hingegen wurde trotz Verbot mit DMAA gefüttert und enthält die weiteren Inhaltsstoffe Beta-Alanin, DL-Malat 2: 1 N-Acetyl-L-Tyrosin, Arginin Alpha-Ketoglutarat, Di Creatine Malate AgmatineSulfate, Methylxanthine Anhydrous, Geranaburn (Geraniumöl Extrakt = DMAA). Diese Mischung ist wirklich explosiv, mit extremer Konzentration, einem riesigen Motivationschub und ein unmenschlichen Pump ist außerdem zu rechnen. Wegen dem schlechten Preis Leistungsverhältnis belegt der Black Annis Booster in unserem Ranking nur Platz #9.

#9 Gold Star – Black Annis

BEWERTUNG: 7.5 / 10

Kodiak Labs – INSTINCT

Der Kodiak Labs Instinct ist definitiv kein Booster der durch einen besonders guten Geschmack und ebenso wenig durch seine optische Erscheinung punktet. Doch wer sich den Booster genauer anschaut wird schnell merken, dass mehr in ihm steckt als man erwartet. Der Animal Instinct vereint fast alles, was ein guter Hardcore Booster aus macht und liefern muss. Wir haben es hier mit einem Pre Workout Produkt zu tun, dass eine wirklich potente Wirkung aufweist, einen hervorgegangen Fokus und eine unvorstellbare Kraft und einen brutalen Pump verspricht und auch in punkto Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen kann, wenn man beachtet welche Auswahl an Inhaltsstoffen hier Verwendung fanden. 40 mg DMAA gepaart mit 300 mg AMP-Citrate und einer satten Ladung Koffein versprechen alleine schon ein außergewöhnliches Training. Bei dem Kodiak Instinct wirst du nichts vermissen, einschließlich der Nebenwirkungen (Crash / Down) die bei einem Hardcore Booster dieser Art schon völlig normal sind, bei der stärke des Kandidaten. Daher belegt der Instinct von Kodiak Labs Platz #8.

Produkt Features:

  • ​2 g Beta Alanine ​
  • 500mg Agmatine ​
  • 275mg Caffeine
  • Stimbombe (300mg AMP Citrate & ​40mg DMAA) ​
  • 40mg Higenamine
Kodiak Labs Instinct 205g

#8 Kodiak Labs – ANIMAL INSTINCT

BEWERTUNG: 7.8 / 10

BPS Pharma – NOT4PUSSY

Platz 7 oder 8 die Frage haben wir uns bei dem #NOT4PUSSY (DMAA) gestellt. Da der direkte Vergleich uns zum Kodiak Labs Instinct sehr schwer gefallen ist. Wie auch der Instinct ist der NOT4PUSSY in US-Version, sicher kein Booster der gut schmeckt, aber welche Rolle spielt das schon! Ein weiteres Manko, ist die Proprietary Blend und die willkürliche Anordnung einzelner Inhaltsstoffe. Sodass wir als Verbraucher die Dosierung einzelner Inhaltsstoffe nur waage schätzen können. Im Hinblick auf die Formel, muss man sagen, dass diese nicht wirklich ein Renner ist aber durchaus eine Potente Wirkung erzielt. Die gute Wirkung fast ausschließlich auf das DMAA in Verbindung mit dem Koffein begrenzt. Viel falschen machen kann man mit dem NOT4PUSSY nicht, wer also den schlechten Geschmack verkraften kann, dem steht kein Grund entgegen, es nicht einmal mit der BPS Pharma NOT4PUSSY DMAA Version zu versuchen. In unserem Raking belegt der NOT4PUSSY in der US-Version Platz #7.

#7 BPS Pharma – NOT4PUSSY

BEWERTUNG: 7.8 / 10

Submission Science – Rocky 1,3

Rocky 1,3 – der Name ist Program! Von dem Hersteller Submission Science haben bisher wohl die wenigsten von euch gehört, dies wird sich mit Sicherheit aber schnell ändern. Submission Science ist ein US-amerikanischer Hersteller, der vor wenigen Monaten erst seinen Eintritt in den Supplement Markt gefeiert hat. Der Produzent hat sich zum Ziel gesetzt hat qualitativ hochwertige und extreme starke Produkte zu entwickeln und das hat der Produzent geschafft. Daher findet sich der Rocky Booster in unserem Ranking wieder.
Mit dem Submission Science Rocky 1.3 ist ein umfassender Hardcore-Booster entstanden, dessen Formulierung nur dir wirksamsten Substanzen unter Berücksichtigung ihrer erforderlichen Dosierungen enthält und alle Kriterien eines wahren Hardcore-Booster erfüllt! Maßgeblich zu der extremen stärke des Booster trägt die satte Ladung von 70mg DMAA bei. Das gute Preis Leistungsverhältnis von nur 39,95€ je Dose rundet dieses Erlebnis mit dem Booster ab und platziert ihn auf Platz #6 unseres DMAA-Booster Ranking.

#6 Submission Science – Rocky 1,3

BEWERTUNG: 8.2 / 10

Prime Nutrition – PWO MAX

Ein wahrer Klassiker unter den Pre-Workout Supplementen, die leider nicht mehr produziert werden. Der PWO-MAX (früher PWO-HP) ist nicht nur ein Klassiker sondern auch ein extrem potenter Hardcore-Booster, der sich alleine schon in der Dosierung einzelner Inhaltsstoffe von den meisten seiner Art unterscheidet. Das schöne an dem PWO-MAX ist das wir keine Property Blend vorfinden, der US-Hersteller Prime Nutrition gibt pro Portion eine Wahnsinns Dosierung von 2g Agmatin und 75mg DMAA an!! 

Wer also noch mal in den Genuss dieses außergewöhnlich starken Hardcore Boosters kommen möchte, sollte sich beeilen, da die verbliebenen Dosen stark limitiert sind.

Aufgrund des schlechten Preisleistungsverhältnis belegt der PWO-Max nur Platz #5.

#5 Prime Nutrition – PWO-MAX

BEWERTUNG: 8.5 / 10

Bad Wold – HOWLING PWO

Der Wolf im Schafspelz, der Howling PWO kommt in einer unscheinbaren, schlichten, schwarze Dose mit ein paar silbernen Akzenten daher. Wer den Booster nicht kennt, würde ihn wahrscheinlich so links stehen lassen. Das wollen wir nun ändern!  In dem Booster von Bad Wolf Nutrition steckt nämlich viel mehr als man erwartet und daher hat er auch eine ganz andere Aufmerksamkeit verdient.

Ein Grund für die Unbekanntheit dieses Pre-Workout mag vermutlich auf dem schlechten Marketing des Herstellers und dem unscheinbaren Äußeren beruhen. Wer den Booster allerdings erstmal in den Händen hält wird schnell feststellen, dass viel mehr in ihm steckt und das fällt gleich auf den ersten Blick auf Methylhexanamin (DMAA) gepaart mit Yohimbine sorgen alleine schon für einen bruatalen Synergieeffekt. Die Zusammensetzung selbst, lässt sich sehr gut lesen und klingt viel versprechend und genau so ist auch die Wirkung des HOWLING PWO! Doch wem verdankt er seine außergewöhnliche Kraft? Cholin Bitartrat – eine Reihe von wissenschaftlichen Studien, die bewiesen hat, dass es zu einer signifikanten Steigerung der Ausdauer der Athleten beiträgt, besonders wenn ihr Training über 2 Stunden dauert. BAD WOLF HOWLING PWO enthält außerdem Yohimbine-Extrakt – der die euphorische Stimmung und den Fettverbrennungsprozess beschleunigt. Agmatin für den Pump natürlich und die letzte Zutat auf die auch unser Raking aufbaut – Methylhexanamin (DMAA) –  die Wirkung hier ist ja bekannt. Der Geschmack hingegen ist nicht wirklich besonders aber ok. Besser abschneiden tut dagegen der Booster wiederum in seinem Preis-Leistungs-Verhältnis. Hier zu lande bekommt man Ihn schon für 44,90€ und das für einen Hardcore Booster seiner Klasse. Daher verdient der Howling Pwo Platz #4.

Produkt Features:

  • Vitamin Complex für bessere Regeneration
  • 3 g Beta Alanine
  • 1 g Agmatin Sulfat
  • 65 mg Methylhexanamine (DMAA)
  • 6 g Yohimbine Extrakt!
  • Extrem stark
Bad Wolf Howling PWO

#4 Bad Wolf – HOWLING PWO

BEWERTUNG: 8.8 / 10

APS Nutrion – Mesomorph

Der Top-Seller im Hardcore Booster Segment. Der Mesomorph gehört seit Jahren zu den best verkauftesten Pre-Workout Boostern, dank seiner Potenten Wirkung. Doch ein Ende naht, seit geraumer Zeit wird der Mesomorph mit DMAA nicht mehr hergestellt und nur noch sehr wenige Shops führen den Booste im Sortiment. Die wenigen Händler die den Mesomorph noch führen, verkaufen lediglich noch eine Fake Version. Der Originale Mesomorph mit DMAA ist um so schwerer zu finden. Wer noch in den Genuss der letzten Dosen kommen möchte sollte sich beeilen bevor es zu spät ist. Bei uns belegt der Mesomorph Platz #3.

Produkt Features:

  • ​15.5 g Aktive Inhaltsstoffe per Scoop
  • ​3.2 g Beta Alanine ​
  • N.O. Matrix aus 5 verschiedenen Inhaltsstoffen, unteranderem Nitrate und Agmatin
  • ​65mg DMAA

#3 APS Nutrition – Mesomorph

BEWERTUNG: 8.8 / 10

Juggernaut Nutrition – IRATE

Der Juggernaut Nutrition IRATE (ehemals In-Rage) vereint so gut wie alles, was ein guter Hardcore Booster dem Konsumenten verspricht und liefern sollte: Wir haben es hier mit einem Pre Workout Produkt der Extraklasse zu tun, das eine wirklich potente Wirkung aufweist und dazu noch sehr gut schmeckt und auch in punkto Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt, angesichts der Rarität der DMAA Booster.
Der bei den vom Hersteller empfohlenen Dosierungen, quasi nicht vorhandene Crash setzt dem Ganzen im positiven Sinne die Krone auf. Alles in allem hat uns der Juggernaut Nutrition IRATE mehr als überzeugt weshalb wir hier eine klare Kaufempfehlung aussprechen und auf Platz #2 einstufen.

Produkt Features:

  • 5 g Citrulline Malate 2:1 ​
  • 2.5 g Beta Alanine ​
  • 1.5 g Creatine HCL
  • 150 mg Caffeine Anhydrous
  • 150 mg Caffeine Citrate
  • 70 mg 1-3-Dimethylamylamine
  • 2.5 mg Yohimbine HCL

#2 Juggernaut Nutrition – IRATE

BEWERTUNG: 8.9  / 10

Centurion Labz – RAGE

Aus dem God of Rage wird “Rage“, nach dem die Produkte des Herstellers ein neues Aussehen verpasst bekommen haben, welches wir im übrigen sehr gelungen und zeitgemäß finden, wurde auch der Name überarbeitet und wie man in dem Fall sagen kann abgekürzt. In den USA gehört der RAGE Booster bereits seit einem knapp einem Jahr zu den meist gefragtesten Hardcore-Boostern am Markt, nur hier zu lande ist er bisher kaum bekannt.

Der RAGE ist wie kein anderer, hocheffektiv mit fettverbrennden Eigenschaften und schmeckt sogar noch gut. Keine Proprietary Blend, alleine das lesen, des Label lässt die Herzen der Boosterjunkies höher schlagen – DMAA, Agmatin, Yohimbin, Higenamine. Genau, was wir uns von einem Supplement dieser Art erwarten. In der Praxis, wirkt und wirkt der Booster und das nicht zu knapp! Der Fokus ist messerscharf, die Motivation steigt ins Unermessliche, der Pump ist so brutal, sodass man nach dem Training sein T-Shirt zwei Nummern größer tragen muss und man schwitzt so stark, dass der Studio Besitzer nach deinem Besuch, einen neuen Teppich verlegen müsste. Überraschend ist außerdem, dass wir mit dem RAGE nach dem Training mit keinem Crash zu kämpfen hatten und das ist  wirklich nicht selbstverständlich bei Hardcore-Boostern dieser Art. Betrachtet man zudem noch das gute Preis-Leistungs-Verhältnis, denn in einer Dose sind bis zu 33 Portionen zu je 11.7 Gramm
gebührt kein anderem der Platz #1 in unserem Hardcore-Booster Ranking.

Produkt Features:

  • KEINE Proprietary Blend!
  • Vitamin Complex
  • 1 g Agamtin
  • 300 mg Koffein
  • 60 mg DMAA
  • weitere sehr starke Stimulanzien wie z.B. Yohimbine (2 mg).
  • Extrem Stark
  • Kein Crash!
Centurion Labz Rage 386g

#1 Centurion Labz – RAGE

BEWERTUNG: 9.2 / 10

Die Qual der Wahl

Die Entscheidung fällt definitiv nicht leicht, bei zehn dieser Top-Karäter. Welcher Booster der richtige für dich können wir leider Pauschal nicht beantworten, da hierfür einfach zu viele Faktoren eine Rollen spielen. Am besten probierst du dich aus. Eins können wir euch aber versprechen, jeder der hier aufgeführten Booster ist seine Empfehlung wert! Wir haben jeden einzelnen Booster selbst getestet und dabei weitere Erfahrungsberichte berücksichtig. Damit hast du die Garantie, dass die hier vorgestellten Produkte, etwas taugen und du etwas für dein Geld bekommst, um dich in deinem Training zu unterstützen und auf ein neues Level zu bringen..

Hinweis

Mit dem Ranking wollen wir über Trainingsbooster informieren und dich bei deiner Kaufentscheidung unterstützen. Unsere Booster Reviews stellen unsere subjektiven Eindrücke dar und haben keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit. Die Wirkung von ein und dem selben Pre Workout Booster kann von Person zu Person unterschiedlich ausfallen. Pre Workout Supplemente sollten nicht dauerhaft und nicht überdosiert eingenommen werden. Die Verwendung und Dosierung von Pre Workout Boostern erfolgt ausschließlich auf eigene Verantwortung.

Die Booster könnten dir auch gefallen:

Lost Password

Zur Werkzeugleiste springen